Locken über Nacht

Mein Tipp: Abends vor dem schlafen gehen waschen und danach nicht föhnen oder komplett trocknen lassen. Wenn man Naturlocken hat und mit feuchten Haaren schlafen geht, sind sie am Morgen viel definierter, da sie sich über Nacht nicht aushängen. Für ein noch besseres Ergebnis die feuchten Haare zu einem lockeren Dutt weit oben am Kopf binden. Am Morgen kann man sie dann mit einem Styling Spray und den Fingern formen.

Curly Tipp by: Sarah

Page Top