SUMMERTIME HAIRCARE

Do’s & Don’ts im Sommer

BY JOHN FRIEDA GERMANY

Wurde unser Haar im Winter Kälte, trockener Luft und Wind ausgesetzt, wird es im Sommer von Hitze, Chlorwasser und UV-Strahlung beeinflusst. Deshalb solltest du deine Pflegeroutine auf die neue Saison anpassen. Wir haben die Experten-Tipps…

1. Je gesünder das Haar, desto strapazierfähiger ist es. Versorge es daher immer mit viel Feuchtigkeit. Am besten verwendest du bei jeder Haarwäsche einen Conditioner. Unser Fav für den Sommer: Der Hydrate & Recharge Conditioner mit Monoi-Öl und Keratin.
2. Hitzeschutz ist nicht nur beim Styling wichtig, sondern auch beim Sonnenbaden. Ein Hut sollte daher immer in deinem Gepäck sein. Schütze es zusätzlich mit unserem Hitzeschutz Spray.
3. Gönne deinem Haar am Abend eine Runde Wellness mit einer Kur, die es pflegt und intensiv nährt. Wir empfehlen die Hydrate & Recharge Tiefenfeuchtigkeits-Masque.
4. Tränke dein Haar in Leitungswasser bevor du in den Pool springst. So kann es weniger Chlor aufnehmen.Wechsle regelmäßig deinen Scheitel. So vermeidest du Sonnenbrand auf der Kopfhaut.
5. Vermeide Haargummis mit Metall! Sie können sich durch die Sonne stark aufheizen und das Haar schädigen.

Page Top