Was hilft bei trockenem Haar?

Trockenes Haar wirkt spröde und glanzlos. Damit dein Hairstyle gesund und geschmeidig glänzt, solltest du ein paar wichtige Expertentipps beachten:

1. Beim Einshampoonierien sollte nur die Kopfhaut bearbeitet werden. Das Shampoo erreicht während des Auswaschens auch die Längen. Für die Reinigung ist das völlig ausreichend.

2. Ein Conditioner versorgt dein Haar mit wichtiger Feuchtigkeit! Deshalb solltest du ihn bei jeder Haarwäsche in die Längen einarbeiten. HIER findest du den passenden Conditioner für deinen Hairstyle.

3. Heißes Wasser laugt das Haar aus. Deshalb solltest du deinen Conditioner so kalt wie möglich auswaschen. Das sorgt für extra Glanz!

4. Nicht nur heißes Wasser, sondern Hitze allgemein lässt dein Haar abstumpfen. Gönne dir immer wieder eine Heat-Break, lass dein Haar an der Luft trocknen und verwende beim Styling immer einen Hitzeschutz

5. Regelmäßige Intensivpflege ist ein Muss! Eine wöchentliche Kur nährt, die Anwendung von Ölen repariert sprödes Haar.


Du bist noch auf der Suche nach deiner passenden Pflegekombination? Dann frage unseren Produktberater...

 

Page Top