#madeforme mit Sarah Gottschalk

“Meine Haare sind mir zwar seither wichtig, aber sie dürfen sich mindestens so oft ausprobieren
und Neues wagen, wie ich selbst.”

Sarah Gottschalk und Nike van Dinther stecken seit 2010 hinter dem Blogazine This is Jane Wayne. Täglich berichten sie über Mode- und Beautytrends, aber auch über ganz persönliche Erfahrungen in Sachen Liebe, Leben oder Familie. Ihre Geschichten aus dem Alltag sind aufregend und echt. Ihre Meinungen zu aktuellen Themen reflektierend und anregend. Deshalb sind Nike und Sarah Teil unserer #madeforme Kampagne, für die wir sechs spannende Frauen als unsere Botschafter ausgewählt haben, und mit denen wir auf eine Reise zu ihrem eigenen Stil und ihrem Hairstyle gehen werden. Den Anfang machen Sarah und ihre Haargeschichte. 

Sarah wusste lange Zeit nicht, wie ihr Weg genau aussehen sollte. Aus dem Rheinland zog sie nach Berlin und setzte sich 2010 in einen “Schleudersitz der Extraklasse”. Nach ihrem Journalismus-Studium beschloss sie mit ihrer Freundin Nike “This is Jane Wayne” aufzubauen.

Stillstand ist seit dieser Zeit gar nicht mehr möglich, aber das wäre für Sarah sowieso ein No Go: “...stattdessen will ich reifen, wachsen und mich weiter kennenlernen. Ich will mich nicht langweilen, sondern Dinge in die Hand nehmen, wenn sie mich beschweren.” Dieser Vorsatz gilt auch in Sachen Haarschnitt. Denn auch wenn Haare nicht alleine für ihren Gemütszustand verantwortlich sind, so können sie doch Gefühle befeuern. Sowohl positiv also auch negativ.

Eine Sache ist Sarah allerdings am allerwichtigsten: Im Badezimmer muss es schnell gehen! “Noch nie habe ich furchtbar viele Stunden vor dem Spiegel verbracht – und das wird sich wohl auch kaum mehr ändern. Alles, was 15 Minuten übersteigt, wird einfach so hingenommen, denn dafür ist mir meine Zeit morgens einfach zu wichtig.”
Was bei ihrem Look trotz Zeitmangel nicht fehlen darf, ist Volumen. Deshalb ist Sarah großer Fan unserer Luxurious Volume Serie. Das Inner Power Shampoo ist Teil ihrer Haarroutine und auch eine Kur darf ab und an nicht fehlen. An Tagen, an denen ihre Haare einfach nicht so wollen wie sie ist die Ansatz-Booster Blow Dry Lotion ihr SOS-Produkt. Auf Conditioner verzichtet sie ganz. Warum? Das und mehr zu Sarahs #madeforme Story, erfahrt ihr HIER...

 
 

Sarah's Lieblingsprodukte

Luxurious Volume Inner Power Range

Page Top