Trend: Trackpants

Sweatpants, Trackpants, Jogginghosen - egal wie man sie nennt, sie sind angesagt. Und nicht nur im Gym, sondern auch auf der Straße zu fast jedem Anlass. Doch um nicht wie frisch vom Sport zu wirken, musst du in Sachen Styling ein paar Dinge beachten. Wir zeigen dir die Kombinationsmöglichkeiten…

 

1. Casual Look

Gerade am Wochenende darf der Look besonders cosy sein. Statt super elegant zu wirken, geht es darum, sich relaxed und wohl zu fühlen. Ein entspannter Hoodie zur schmal geschnittenen Jogginghose ist die richtige Wahl. Einen Stilbruch bringen Accessoires. Denn die dürfen edel sein. Goldener Schmuck und eine high quality Handtasche sind ein Must. Dafür dürfen die Schuhe wieder sporty sein: Wir schwören auf Pool Slides!

 

2. Denim Day

Beim Look zum Shoppen oder beim Lunch Date kommt es auf die Silhouette an. Eng geschnittene Trackpants und ein enges Crop Top sind die Basis. Dazu kombinieren wir eine Oversize Denim Jacke und bequeme Sneakers sowie eine elegante Cross Body Bag.

 

3. All night long

Für eine fancy Night out sind Highlights ein Must! Allerdings greifen wir auch hier zum Hoodie. Entweder extra lang oder in der cropped Variante. Dazu werden Heels kombiniert. Im Idealfall Booties mit dünnem, hohem Absatz. Die Accessoires dürfen bei diesem Look funkeln. Also her mit der edlen Clutch, dem Goldschmuck und den Smokey Eyes!

Page Top