Hair Do: Updo

Der Dutt ist DER Klassiker unter den Hairstyles. Wir kennen ihn als High- oder Lowbun und er wird mal elegant, mal messy gestylt. In der Anleitung zeigen wir dir Step by Step eine sehr hohe, seitliche Variante. Das Haar sollte dazu mindestens schulterlang sein.

1. Die beste Ausgangssituation: trocken und glatt! Verwende vor dem Glätten unbedingt einen Hitzeschutz.

2. Nimm dein Haar nun so streng und weit oben wie möglich zu einem Zopf zusammen und fixiere ihn mit einem Haargummi. Wähle vorher aus, ob du ihn etwas weiter links oder rechts platzierst.

3. Flechte die Enden des Zopfes, drehe alle Haare zu einem Dutt zusammen und fixiere ihn mit Haarnadeln oder einem Haargummi.

4. Zupfe die Enden ein wenig heraus und bändige fliegende Haare mit der Zauberformel. Fertig!

Page Top