Hair Do: Twists

Der klassische Pferdeschwanz bekommt ein minimales Update, das ihn gleich eleganter und sommerlich wirken lässt. Wir haben die Step-by-Step Anleitung, die einfacher kaum sein könnte…

 

  1. Ziehe mit einem Stielkamm einen strengen Mittelscheitel.
  2. Nimm die Haare tief im Nacken zusammen und fixiere sie mit einem Haargummi.
  3. Ziehe einige wenige Strähnen an der Stirn aus dem Zopf und drehe sie ein wenig mit einem Glätteisen oder Lockenstab auf.
  4. Anschließend drehst du auch die restlichen Haare im Zopf ein wenig ein, sodass leichte sommerliche Wellen entstehen.
  5. Nun entnimmst du eine Strähne aus dem Nacken und wickelst sie fest um das Haargummi. Die Enden fixierst du mit einer Haarnadel.
  6. Zum Schluss fixierst du den Look mit Haarspray und bändigst fliegende Haare mit der Seiden-Finish-Creme.

Page Top